Holzprodukte

Schnittholz Preise - und deren Entwicklung

Kettensge

Preise und Preisentwicklung von Schnitt- und Bauholz

Schnittholz worum gehts?

Durch das Sgen von Rundholz (nicht weiter verarbeitete Stammstcke) parallel zur Stammachse wird Schnittholz erzeugt. Schnittholz ist dabei mindestes 6 mm dick und kann sowohl scharfkantig sein als auch Baumkanten aufweisen. Schnittholz knnen also Balken oder Holzbretter aber auch Leisten und Furniere sein.

Wo wird Schnittholz verwendet?

Ein Groteil des jhrlich geschlagenen Holzes in Deutschland wandert zuerst in die Sgewerke. Dort wird das Rundholz zu Schnittholz weiterverarbeitet. Die Sgeindustrie ist dabei das wichtigste Bindeglied zwischen Forstwirtschaft und Holzwirtschaft. Die wichtigste Branche fr die Nutzung von Schnittholz ist die Bau- und Mbelindustrie als auch in der Papierproduktion. Die Hauptabsatzmrkte stellen dabei der Neubau, Modernisierungen sowie Raumausstattungen, im speziellen Fubodenbelge dar.

Forstwirt mit Kettensge

Schnittholz Preise im Timberstore

Als familiengefhrtes Forstunternehmen betreiben wir bereits in der 4. Generation Forstwirtschaft. Als lokales Unternehmen bieten wir hochwertige Qualitt in unseren Holzprodukten bei gleichzeitig naturschonender Arbeitsweise. Unser Schnittholz kommt aus regionalen Wldern und eigener Ernte!

Unser Schnittholzportfolio erstreckt sich von Eiche, Robinie bis zu Kiefer und Lrche. Dabei bieten wir neben Holzbrettern auch Kantholz an, welches nach ihrem Wunsch naturbelassen oder bearbeitet geliefert wird.

Die Preisentwicklung von Schnittholz

Die Preise fr Schnittholz sind von 2021 auf 2022 erheblich angestiegen. Die Grohandelspreise sind laut statistischem Bundesamt im Mrz 2022 im Verhltnis zum Vorjahr fr Roh- und Schnittholz um 42,5% angestiegen. Auch der Holzpreis hat sich innerhalb der Pandemie von April 2020 bis April 2021 fast verachtfacht. Nach einigen Korrekturen innerhalb des Jahres 2021 erreichte er im Mrz 2022 wieder ein enormes hoch. Seither sinkt der Holzpreis wieder.

Woher kommt der starke Preisanstieg?

Die Grnde fr die Entwicklung sind vielfltig. Die Entwicklung der Grohandelspreise ist vor allem in dem starken Anstieg der Grohandelspreise fr Minerallerzeugnisse begrndet. Aber auch der weltweite enorme Anstieg an Bauttigkeit und die dazugehrige steigende Nachfrage hat Einfluss auf die Preisentwicklung genommen. So ist bspw. schon 2020 die Ausfuhr von Rohholz aus Deutschland im Vergleich zum Vorjahr um 43% gestiegen.

Kettensge

Aussichten und Preisentwicklungen

Die Preisentwicklung in der Zukunft ist von unzhligen Faktoren abhngig und somit kaum vorherzusagen. Die massive Nachfrage auf dem Weltmarkt aufgrund der steigenden Bauttigkeit und die massiven Lieferkettenprobleme lassen aber eher auf hhere Holzpreise in der Zukunft schlieen. Auch das am 01.01.2022 in Kraft getretene Exportverbot von Rundholz in Russland wird die Preisentwicklung zunehmend verschrfen, sodass alsbald nicht mit einer Korrektur gerechnet werden kann.

Timbertipp

Neu im Timberstore?

Wir bieten Schnittholz direkt vom Fachmann und ohne Zwischenhndler

Unser Schnittholz Sortiment entdecken